Startseite
    Fußball
    Action am Abend
    Volleyball
    Das wichtigste im Leben
    Allgemein
    Gedichte
    Songtexte
  Über...
  Archiv
  Videos
  World Of Dungeon
  Chat
  Louis Royo
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Freunde
    daxs
    blackened.yama
   
    reddragon

    - mehr Freunde


Links
   Thomimomy
   Satan
   Meine Homepage bei Knuddels.at
   der Müller
   Schatz
   
   des Satansbraut
   das Laula
   Who want to meet Yama? click it
   Ri ra Robert


http://myblog.de/balor

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Feststellung 2

der sinn des lebens?
also genau betrachtet fällt mir dazu nur die Zerstörung ein..
jedes tier zerstört bei der nahrungsaufnahme andere lebewesen. aber auch in dem lebewesen drinne zerstören sich ja die zellen etc
der mensch betreibt das ganze natürlich noch im großen stil und zerstört erst seine umwelt, dann sich gegenseitig und dabei dann noch sich selbst..

da alles sich eigentlich um die zerstörung dreht
ob es jetz bei nahrungsaufnahme, anderen handlungen oder einfach körperlicher zerfall ist
ist der sinn des lebens wohl zerstörung
3.2.07 13:09
 


Werbung


bisher 7 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Majin (3.2.07 13:17)
Du hast heute echt interessante Gedankengänge XD
Un ich muss dir einfach ma widersprechen: Sinn des Lebens is nich die Zerstörung, die Zerstörung is eher das Übel um sein Leben aufrechtzuerhalten aber doch nich der ursprüngliche Sinn desselben. Is natürlich nur meine Ansicht, das muss wohl jeder selbst sehen, wie er will


Dan (3.2.07 14:04)
Erst durch Zerstörung kann Neues geschaffen werden. Das bedeutet also, dass das Leben nur durch Vergänglichkeit neue Energie schöpfen kann und weiter existieren kann. Deshalb ist die Therie mit dem Sinn des Lebens "Zerstörung" gar nicht so falsch.


Daughter of Dawn (3.2.07 14:33)
Wenn der Sinn des Lebens Zerstörung wäre, dann wäre eine Existenz des Lebens an sich ein Widerspruch dazu. Ende der Entwicklung des Lebens wäre dann die Zerstörung desselben, also der Tod. Wozu dann aber überhaupt erst Leben?


(3.2.07 20:29)
sinn des lebens ist dass sich die stärkeren sich gegenüber den schwächeren durchsetzen un die geschieht nur über zerstörung,laut darwin^^


Balor / Website (3.2.07 20:46)
"Wozu dann aber überhaupt erst Leben? "
ein leben mit dem ziel zerstörung ist besser als kein leben
außerdem macht das zerstören ja spaß
also ich zumindest esse gerne *g


The Chosen One (4.2.07 14:47)
Leben...Zerstörung! Zerstörung ist, ich schließe mich thomy an, nur eine Tatsache verursacht durch Kausalität! Aktion und Reaktion. die zerstörung ist zwar die absolute Endkonsequenz, aber der Sinn ist meiner Ansicht nach genau diese so lang wie möglich zu Vermeiden!

[This was definitely written by Yama]


Benny / Website (6.2.07 23:54)
meine meinung dazu: oO

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung